Weihnachtsfeier 2018


Schulweihnachtsfeier

Am letzten Schultag wurde es wieder spannend: alle Kinder trafen sich in der Turnhalle zur gemeinsamen Weihnachtsfeier. Jede Klasse hatte für die anderen einen Beitrag vorbereitet.

Zunächst stimmte der Chor mit einem finnischen Winterlied ein! Anschließend trugen die Geigenkinder und Trommler des Nachmittags ebenso zum abwechslungsreichen Progrmm bei wie der Plattdeutschkurs. Die DaZ-Kinder trugen das Gedicht „Der Bratapfel“ vor.

Als Gäste waren dieses Jahr die 5. Klassen und die Daz-Klasse der Gemeinschaftsschule dabei.

Zum Abschluss sangen die Lehrerinnen. Sie bekamen so kräftigen Applaus, dass sie noch eine Zugabe lieferten. Eine zusätzliche Strophe – erdacht von unserer „Reimerin“ Frau Reimann - erfreuten besonders die GastschülerInnen und ihre Lehrkräfte, die wegen der Asbestbelastung ihrer Schule vorläufig bei uns einquartiert sind. Davon und von einer guten Lösung in der Zukunft handeln diese Zeilen:

„Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Schule froher Schall.

Klasse 5 und auch DaZ finden bei uns ihren Platz

Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Schule froher Schall.

Nächstes Jahr wird alles besser, daran glauben wir,

und ein toller Schulersatzbau öffnet seine Tür.“