Schulveranstaltungen


Eindrücke vom Vorlesetag

Am Freitag war bundesweiter Vorlesetag.

Zuerst hat der Bürgermeister der 2b vorgelesen und zwar "Der Maulwurf Grabowski". Mein Freund und ich haben Fotos gemacht und dann hat er ein anderes Buch vorgelesen. Es ging um einen Löwen, der nicht lesen und schreiben kann.

Einige Dritt- und Viertklässler haben den Erst- und Zweitklässlern etwas vorgelesen. Zum Schluss wurde den Dritt- und Viertklässlern vorgelesen. Der Vorlesetag war cool.

von Ahmad

Ein tolles Konzert von Wagners Salonquartett

Heute war Wagners Salonquartett zu Gast in unserer Schule. Die vier Musiker stellten uns zunächst ihre mitgebrachten Instrumente Violine, Fagott, Kontrabass, Querflöte und Klavier vor. Anschließend nahmen sie uns mit auf eine musikalische Reise, der wir alle gebannt folgten: Mit der Eisenbahn ging es in den Zoo, wo wir auf verschiedene Tiere wie Affen, Elefanten und Schildkröten trafen. Auch uns bekannte Melodien aus dem Dschungelbuch oder vom rosaroten Panther wurden gespielt, zu denen dann auch fleißig mitgewippt und geschunkelt wurde. Am Ende gab es großen Applaus für das gelungene Konzert sowie einen Mühlenredder-Becher als Andenken für die vier tollen Musiker.