1. Klassen


Reinbeker Bücherturm

Am 1. September haben sich die 1d, 2b und die beiden vierten Klassen auf den Weg zum Reinbeker Schloss gemacht, um bei der Einweihung des Reinbeker Bücherturmprojektes dabei zu sein. Auch 2 Klassen aus anderen Schulen hatten sich auf den Weg gemacht.
In den nächsten Wochen und Monaten sollen nun so viele Kinder so viele Bücher wie möglich lesen oder vorgelesen bekommen, um am Ende den Reinbeker Schlossturm zu überragen.
Einen kleinen Vorgeschmack hat uns Ursel Scheffler gegeben und aus ihrem neuen Kriminalroman vorgelesen. Alle Kinder haben mitgefiebert und fleißig mitgeraten.
Gesungen wurde zum Schluss auch noch, natürlich über das Lesen. Denn:
"Lesen ist etwas für coole, dass macht man nicht nur in der Schule"